Allgemein

Das neu gebaute Heim, das im Herbst 2019 eröffnet wurde, liegt auf dem Inseli in Niedergösgen und vereint Natur, Tradition, Moderne und Komfort in einem. Wiesen, Wald und Aare in nächster Umgebung ermöglichen tolle Naturerlebnisse. Das Haus ist gut eingerichtet und eignet sich für kürzere und längere Lager, aber auch für stilvolle Geburtstagsfeiern, Versammlungen oder sonstige Anlässe mit bis zu 80 Personen bzw. bei Übernachtungen bis zu 49 Schlafplätze. Die moderne und grosszügige Küche lädt zum Kochen und ein. Nebst einer guten öffentlichen Verkehrsanbindung kann es auch mit dem Auto gut erreicht werden. Natur sowie Einkaufsmöglichkeiten liegen in nächster Nähe.


Belegungsplan


Dokumente


Fotos

FAQ

Ist Holz/Holzkohle vor Ort?

Nein, Holz für den Aussengrill muss selber mitgebracht werden.

Kann man in der Aare baden?

Die Aare ist nur ca. 30 Meter vom Pfadiheim entfernt. Erwachsene sowie Kinder unter Aufsicht könne dort baden.

Sind Duvets und Kissen vorhanden?

Nein, ein Bettüberzug / Duvet sowie Kissen müssen Sie aus hygenischen Gründen selber mitbringen. Das Pfadiheim stellt die Matratzen zur Verfügung.

Kann ich direkt vor dem Haus parkieren?

Nein. Es dürfnen nur Fahrzeuge zum be- und entladen direkt vor das Haus fahren. Zum Parkieren stehen ca. 40 Meter entfernt öffentliche Parkplätze zur Verfügunge. Den Lageplan finden Sie auf dieser Seite unter Downloads.

Sind Tiere erlaubt?

Das Mitnehmen von (Haus)Tieren in das Pfadiheim ist verboten.

Weitere Fragen?

Heimwart Matthias Schneider hilft gerne weiter: 079 830 13 25 (18.00 – 20.00 Uhr) oder [email protected]